Promo Slide NVR4 Desktop 920x384
 

High-Definition
Network Video Recorders

1

Vehicle and People Search Vertical 300px2

Außergewöhnlich hohe(r) Durchsatz, Speicherung und Leistung

Neben einer optimierten hochleistungsfähigen Aufzeichnungstechnologie und einer dreijährigen Avigilon Garantie mit engagiertem Support bieten alle NVR4-Modelle noch zahlreiche weitere Funktionen wie etwa:

Avigilon Control Center (ACC)-Videomanagementsoftware
Vorinstallierte und vorkonfigurierte Plug&Play-Lösung für die Verwaltung von digitalen Multi-Megapixel-IP-Kameras und analogen Kameras.

Avigilon Appearance Search™-Technologie
Native integrierte Unterstützung der Avigilon Appearance Search-Technologie, unserer hochentwickelten Suchmaschine mit Deep-Learning-fähiger KI, die dem Sicherheitspersonal das schnelle Orten einer bestimmten Person oder eines gesuchten Fahrzeugs am gesamten Standort ermöglicht.


nvr4 prm front 300px

NVR4 Premium
Höchster Durchsatz sowie höchste Speicherkapazität und Leistung

Aufnahmekapazität: Bis zu 157 TB mit RAID 6-Festplattenkonfiguration für hohe Verfügbarkeit.
Gesamtdurchsatz: Bis zu 1.800 Mbit/s für anspruchsvolle Videomanagementumgebungen von Unternehmen.

Ausführliche Informationen anzeigen


nvr4 std front 300px

NVR4 Standard
Hohe Leistung mit skalierbarem Speicher

Aufnahmekapazität: Bis zu 48 TB in einer RAID 6-Festplattenkonfiguration für hohe Verfügbarkeit.
Gesamtdurchsatz: Bis zu 900 Mbit/s für Videoaufzeichnungen.Flexibilität: bis zu 32 TB Erweiterungsspeicher.

Ausführliche Informationen anzeigen


HD NVR3 Value

NVR3 Value
Flexible Leistung und geringere Betriebskosten

Recording capacity: up to 18 TB in a reliable RAID 5 hard drive configuration.
Total throughput: up to 384 Mbps of recording video data.

Ausführliche Informationen anzeigen



Glossar

ACC-Version Aktuelle ACC-Version mit Kamera getestet. Falls nicht anders angegeben, werden auch höhere Versionen von ACC unterstützt.
Audio-Eingang Audiofeed von Kamera empfangen
Audioausgabe Audio an mit der Kamera verbundene Lautsprecher senden
Automatische Erkennung Automatische Erkennung von Kamera-IP-Adressen bei Verbindung in einer LAN-Umgebung
Komprimierungskategorie Beschreibt die für die Kamera unterstützten Codierungstypen
Anschlussart Beschreibt den Typ des verwendeten Gerätetreibers. „Nativ“ bezieht sich auf den spezifischen Gerätetreiber des Herstellers.
Entzerrung Entzerrung von Fischaugen- oder Panoramakameras im Client
Digitaler Input Empfang von digitalen oder Relaiseingaben von der Kamera
Digitaler Output Auslösung von digitalen oder Relaisausgaben, die physisch mit einer Kamera verbunden sind
Bewegung Schnelle Anzeige, ob Bewegungsaufzeichnung für die Kamera verfügbar ist
Bewegungskonfiguration Konfiguration der Bewegungserkennung im ACC-Client
Bewegungsaufzeichnung Unterstützung von bewegungsbasierter Aufzeichnung
PTZ Schnelle Anzeige, ob PTZ-Funktionen für die Kamera verfügbar sind
PTZ-Steuerung Grundlegende PTZ-Bewegung
PTZ-Muster/-Touren Möglichkeit zum Erstellen und Auslösen von PTZ-Mustern oder PTZ-Touren je nach Kameraunterstützung
PTZ-Voreinstellungen Erstellen und Auslösen von voreingestellten PTZ-Positionen
Einheitentyp Kameratyp
Verifiziert von Organisation, die eine Kamera und die angegebenen Funktionen getestet hat
Verifizierte Firmware Specific firmware version tested.
Hersteller Blah
Modell DS-2DE2103
Anschlussart ONVIF
Einheitentyp IP-PTZ-Kamera
Compression Types H.264

  • ACC-Version
  • Modell DS-2DE2103
  • Anschlussart ONVIF
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah

Verifiziert von:

Vendor
Testbericht herunterladen