ACC Edge SolutionsPromo SlideDesktop920x384
 

ACC Edge Solution-Rekorder
ACC™ Server-Software
vorinstalliert und
vorkonfiguriert

Weitere Informationen zur ACC-Software

1

cloud

Zentralisierte Überwachung
Lokal aufzeichnen, zentral wiedergeben, aus der Entfernung verwalten.

Die Avigilon Control Center (ACC) Edge Solution (ES)-Produkte wurden für Organisationen mit mehreren Standorten und wichtigen Vermögenswerten entwickelt, die Schutz und Überwachung erfordern. Sie beseitigen Bandbreitenprobleme bei der zentralisierten Überwachung von abgelegenen Standorten, indem HD-Videodaten aus mehr als 30 Tagen lokal in der Nähe der Kamera gespeichert werden, sodass Sie von Ihrem zentralen Standort aus problemlos darauf zugreifen können.


ACC ESCustom Diagram300x280

Echter präventiver Schutz
Warnen, auswerten, handeln

Passen Sie die Lösung an die Anwendung an:

  • In Kombination mit unseren HD-Kameras mit selbstlernender Videoanalyse wird der ACC ES HD-Rekorder zu einer leistungsstarken und intelligenten Lösung für die Fernüberwachung.

  • Einrichtungen mit vorhandenen IP-Kameras ohne Analysefunktionen können mit der ACC ES-Analyse-Appliance die selbstlernende Videoanalyse für jeden verbundenen Videostream (IP-Kamera oder Videoencoder) nutzen.

ACC ES HD RecorderFront 300x300

ACC Edge Solution HD-Rekorder
All-in-One-Networkswitch, -Server und -Speicher

  • Unterstützung aller Avigilon Kameras einschließlich der
    HD Pro mit 7K (30 Megapixel)
  • Streaming und Wiedergabe auf der HD-Client-
    Überwachungsstation und dem ACC-Client

Vollständige Liste der regionalen Verfügbarkeit anzeigen

Ausführliche Spezifikationen anzeigen


ACC ES Analytics ApplianceFront 300x300

ACC Edge Solution Analytics Appliance
Aktiviert Analysefunktionen auf IP-Überwachungsgeräten

  • Musterbasierte Objektklassifizierung und Verfolgungstechnologie
  • Analyse mit kontinuierlicher Selbstlernfunktion, die keine manuelle Kalibrierung erfordert

Vollständige Liste der regionalen Verfügbarkeit anzeigen

Ausführliche Spezifikationen anzeigen



Glossar

ACC-Version Aktuelle ACC-Version mit Kamera getestet. Falls nicht anders angegeben, werden auch höhere Versionen von ACC unterstützt.
Audio-Eingang Audiofeed von Kamera empfangen
Audioausgabe Audio an mit der Kamera verbundene Lautsprecher senden
Automatische Erkennung Automatische Erkennung von Kamera-IP-Adressen bei Verbindung in einer LAN-Umgebung
Komprimierungskategorie Beschreibt die für die Kamera unterstützten Codierungstypen
Anschlussart Beschreibt den Typ des verwendeten Gerätetreibers. „Nativ“ bezieht sich auf den spezifischen Gerätetreiber des Herstellers.
Entzerrung Entzerrung von Fischaugen- oder Panoramakameras im Client
Digitaler Input Empfang von digitalen oder Relaiseingaben von der Kamera
Digitaler Output Auslösung von digitalen oder Relaisausgaben, die physisch mit einer Kamera verbunden sind
Bewegung Schnelle Anzeige, ob Bewegungsaufzeichnung für die Kamera verfügbar ist
Bewegungskonfiguration Konfiguration der Bewegungserkennung im ACC-Client
Bewegungsaufzeichnung Unterstützung von bewegungsbasierter Aufzeichnung
PTZ Schnelle Anzeige, ob PTZ-Funktionen für die Kamera verfügbar sind
PTZ-Steuerung Grundlegende PTZ-Bewegung
PTZ-Muster/-Touren Möglichkeit zum Erstellen und Auslösen von PTZ-Mustern oder PTZ-Touren je nach Kameraunterstützung
PTZ-Voreinstellungen Erstellen und Auslösen von voreingestellten PTZ-Positionen
Einheitentyp Kameratyp
Verifiziert von Organisation, die eine Kamera und die angegebenen Funktionen getestet hat
Verifizierte Firmware Specific firmware version tested.
Hersteller Blah
Modell DS-2DE2103
Anschlussart ONVIF
Einheitentyp IP-PTZ-Kamera
Compression Types H.264

  • ACC-Version
  • Modell DS-2DE2103
  • Anschlussart ONVIF
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah

Verifiziert von:

Vendor
Testbericht herunterladen