Get Adobe Flash player for a better experience

plug and play icon

Einfach eine beliebige Kamera anschließen.

Bei der Entwicklung wurde großer Wert auf Offenheit gelegt, sodass die Avigilon Control Center-Software mühelos jede IP-Kamera von Avigilon oder eines Drittanbieters erkennt. Schließen Sie sie einfach an, um im Handumdrehen einsatzbereit zu sein.

Liste der Kameras mit ACC-Unterstützung anzeigen


sdk icon

Verleihen Sie Ihrem Gebäudeverwaltungssystem einen Turbo-Schub.

Sie können jedes Ihrer Systeme nahtlos mit dem Avigilon Control Center verknüpfen, um die Gebäudesicherheit erheblich zu verbessern – z. B. für Zugangskontrolle, Sprechanlage, Notrufe, externe Alarme oder Erkennung von Eindringlingen.

Systemintegrationen anzeigen


BoxAngleWEB

Sie benötigen nur die Kameras? Kein Problem.

Unsere HD-Netzwerk-IP-Kameras arbeiten nahtlos mit anderen führenden Videomanagementsoftware-Plattformen zusammen, sodass Sie die beeindruckende Bildqualität unserer Kameras erhalten und gleichzeitig die Flexibilität haben, Ihr eigenes, individuell gestaltetes System aufzubauen.


EncoderH264Analog211x3

Wir sind auch für Analogsysteme offen.

Sie sind für die vollständige Umstellung auf IP-Netzwerkkameras noch nicht bereit? Kein Problem. Mit unserem offenen System und dem weltbesten Analog-Encoder können Sie Ihre vorhandenen analogen Kameras weiterverwenden und Ihr System dann schrittweise vergrößern, wenn Sie so weit sind. 

Informationen zum H.264-Encoder von Avigilon


integrate icon

Verknüpfen Sie Ihre Software mit unserer Software.

Stellen Sie eine Verbindung zwischen Ihrem Point-of-Sale-System und unserem System her, um Betrug aufzudecken und Verluste zu reduzieren. Erzielen Sie mit weniger Kameras und zu geringeren Kosten eine bessere Kennzeichenerkennung. Oder integrieren Sie Ihre vorhandene Videoanalysesoftware, um die benötigten Daten und Kennzahlen zu erhalten. Einfach ausgedrückt: Wir kommen mit allen zurecht.



Glossar

ACC-Version Aktuelle ACC-Version mit Kamera getestet. Falls nicht anders angegeben, werden auch höhere Versionen von ACC unterstützt.
Audio-Eingang Audiofeed von Kamera empfangen
Audioausgabe Audio an mit der Kamera verbundene Lautsprecher senden
Automatische Erkennung Automatische Erkennung von Kamera-IP-Adressen bei Verbindung in einer LAN-Umgebung
Komprimierungskategorie Beschreibt die für die Kamera unterstützten Codierungstypen
Anschlussart Beschreibt den Typ des verwendeten Gerätetreibers. „Nativ“ bezieht sich auf den spezifischen Gerätetreiber des Herstellers.
Entzerrung Entzerrung von Fischaugen- oder Panoramakameras im Client
Digitaler Input Empfang von digitalen oder Relaiseingaben von der Kamera
Digitaler Output Auslösung von digitalen oder Relaisausgaben, die physisch mit einer Kamera verbunden sind
Bewegung Schnelle Anzeige, ob Bewegungsaufzeichnung für die Kamera verfügbar ist
Bewegungskonfiguration Konfiguration der Bewegungserkennung im ACC-Client
Bewegungsaufzeichnung Unterstützung von bewegungsbasierter Aufzeichnung
PTZ Schnelle Anzeige, ob PTZ-Funktionen für die Kamera verfügbar sind
PTZ-Steuerung Grundlegende PTZ-Bewegung
PTZ-Muster/-Touren Möglichkeit zum Erstellen und Auslösen von PTZ-Mustern oder PTZ-Touren je nach Kameraunterstützung
PTZ-Voreinstellungen Erstellen und Auslösen von voreingestellten PTZ-Positionen
Einheitentyp Kameratyp
Verifiziert von Organisation, die eine Kamera und die angegebenen Funktionen getestet hat
Verifizierte Firmware Specific firmware version tested.
Hersteller Blah
Modell DS-2DE2103
Anschlussart ONVIF
Einheitentyp IP-PTZ-Kamera
Compression Types H.264

  • ACC-Version
  • Modell DS-2DE2103
  • Anschlussart ONVIF
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah

Verifiziert von:

Vendor
Testbericht herunterladen