07HeaderControllers
 

Access Control Manager (ACM)-Hardware
Controller, Schnittstellenmodule und und I/O-Module

1

06SubACM Your Hardware2

Flexible Optionen

Schützen Sie Ihre Investition in Avigilon™ Access Control Manager (ACM)™ mit Hardware von führenden Anbietern wie Mercury Security und HID Global. Aufgrund der Hardwareoptionen, die für kleine und große Systeme gleichermaßen erhältlich sind, war die Bereitstellung und Verwaltung Ihres ACM-Systems noch nie so intuitiv und flexibel. Ein weiterer Vorteil für jede Installation ist die große Auswahl an Hardware, die mit ihren Funktionen nahezu alle Projektanforderungen erfüllen kann.


MercuryControllers

Mercury Security
Controller, Schnittstellenmodule und E/A-Module

Bei Mercury Security liegt der Schwerpunkt auf der Bereitstellung von OEM-Hardware für die Zutrittskontrolle. Mit mehr als 2,5 Millionen im Betrieb befindlichen Kontrolleinheiten ist Mercury eines der führenden Unternehmen auf diesem Markt. Avigilon ist „Platinum Elite Mercury Partner“ und bietet im Rahmen seiner Access Control Manager-Lösung Controller, Schnittstellenmodule und E/A-Module von Mercury an.

Mehr erfahren


HIDEVOControllers

HID Global
Controller, Schnittstellenmodule und I/O-Module

HID Global ist ein bekannter führender Anbieter von Lösungen für die Erstellung, Verwaltung und Nutzung von sicheren Identitäten für Millionen von Kunden weltweit. Avigilon ist Platinum HID Partner und bietet HID VertX EVO®-Controller und HID VertX®-Schnittstellen sowie I/O-Module im Rahmen unserer Access Control Manager-Lösung.

Mehr erfahren



Glossar

ACC-Version Aktuelle ACC-Version mit Kamera getestet. Falls nicht anders angegeben, werden auch höhere Versionen von ACC unterstützt.
Audio-Eingang Audiofeed von Kamera empfangen
Audioausgabe Audio an mit der Kamera verbundene Lautsprecher senden
Automatische Erkennung Automatische Erkennung von Kamera-IP-Adressen bei Verbindung in einer LAN-Umgebung
Komprimierungskategorie Beschreibt die für die Kamera unterstützten Codierungstypen
Anschlussart Beschreibt den Typ des verwendeten Gerätetreibers. „Nativ“ bezieht sich auf den spezifischen Gerätetreiber des Herstellers.
Entzerrung Entzerrung von Fischaugen- oder Panoramakameras im Client
Digitaler Input Empfang von digitalen oder Relaiseingaben von der Kamera
Digitaler Output Auslösung von digitalen oder Relaisausgaben, die physisch mit einer Kamera verbunden sind
Bewegung Schnelle Anzeige, ob Bewegungsaufzeichnung für die Kamera verfügbar ist
Bewegungskonfiguration Konfiguration der Bewegungserkennung im ACC-Client
Bewegungsaufzeichnung Unterstützung von bewegungsbasierter Aufzeichnung
PTZ Schnelle Anzeige, ob PTZ-Funktionen für die Kamera verfügbar sind
PTZ-Steuerung Grundlegende PTZ-Bewegung
PTZ-Muster/-Touren Möglichkeit zum Erstellen und Auslösen von PTZ-Mustern oder PTZ-Touren je nach Kameraunterstützung
PTZ-Voreinstellungen Erstellen und Auslösen von voreingestellten PTZ-Positionen
Einheitentyp Kameratyp
Verifiziert von Organisation, die eine Kamera und die angegebenen Funktionen getestet hat
Verifizierte Firmware Specific firmware version tested.
Hersteller Blah
Modell DS-2DE2103
Anschlussart ONVIF
Einheitentyp IP-PTZ-Kamera
Compression Types H.264

  • ACC-Version
  • Modell DS-2DE2103
  • Anschlussart ONVIF
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah

Verifiziert von:

Vendor
Download Test Report