Herausforderungen

Gemeinden müssen für die Sicherheit ihrer Einwohner in unterschiedlichen Umgebungen sorgen und gleichzeitig darauf achten, die Belastbarkeit des öffentlichen Haushalts zu nicht überschreiten. Die HD-Gesamtlösungen von Avigilon sind für diese Anforderungen bestens geeignet, da sie die Abdeckung größerer Flächen mit weniger Kameras sowie schnellere Untersuchungen ermöglichen.

City Surveillance

Industries End to End Diagram April2016 copy4

Gesamtlösungen

Mit den Gesamtlösungen von Avigilon verhindern Sie Verbrechen und erhalten die öffentliche Sicherheit aufrecht. Kombinieren Sie unser umfangreiches Angebot von Megapixel-Kameras mit der leistungsstärksten HD-Netzwerk-Videomanagementsoftware der Branche, um ein wahrhaft nahtloses Komplettsystem zu erhalten, das unvergleichliche Bilddetails liefert.

Weitere Informationen zu unseren Gesamtlösungen



AirportLPRDaytime3

Beispiellose Bilddetails – bei Tag und bei Nacht

Müssen Sie ein Kennzeichen erfassen oder ein Gesicht in einer überfüllten Halle erkennen? Behalten Sie den Überblick in städtischen Umgebungen – bei Tag und bei Nacht. Unabhängig von der Umgebung sorgen die HD-Überwachungslösungen von Avigilon immer für die erforderlichen Bilddetails.

Informationen zu den HD-Kameras von Avigilon


citysurv mech 2

Reduzierte Kosten durch weniger Kameras, leichtere Installation

Sehen Sie mehr mit weniger. Die HD-Überwachungslösungen von Avigilon erfordern weniger Kameras als konventionelle Systeme, um das gleiche Maß an Details zu erfassen. Die Stadt Mechelen nutzte diesen Vorteil und ergänzte ihren Bestand an analogen Kameras mit nur neun HD-Kameras von Avigilon, um die Sicherheit ihrer Einwohner effizient zu erhöhen.

Stadt Mechelen – Fallstudie


ACC5MonitorSideSM

Schulungskosten senken, Strafverfolgungsrate steigern

Avigilon Control Center, die leistungsstärkste Videomanagementsoftware der Branche, bietet eine bedienfreundliche Oberfläche, sodass Sie Schulungskosten senken und sicherstellen können, dass Ihr Personal das Gesuchte schneller denn je findet.

Mehr über die Control Center Software von Avigilon erfahren


up to 128 cameras

Flexibilität in der gesamten vorhandenen Infrastruktur

Avigilons skalierbare Plattform ermöglicht die Integration mit bestehenden CCTV- und analogen Systemen. Durch diese Flexibilität können Sie, je nach Ressourcen und Budget, auf ein vollständig IP-basiertes Netzwerksystem migrieren.

Weitere Informationen zur Skalierbarkeit des Systems von Avigilon


Fallstudien

VEREINIGTES KÖNIGREICH | Hier erfahren Sie, wie der Stadtrat von Looe für die Sicherheit von Einwohnern und Touristen sorgt.

Mehr erfahren


ARMENIEN | Hier erfahren Sie, wie die Stadtverwaltung von Eriwan das kostenpflichtige Parksystem der Stadt verwaltet und Menschen, Gebäude, Infrastruktur sowie Anlagen und Vermögenswerte schützt.

Mehr erfahren


VEREINIGTE STAATEN | Hier erfahren Sie, wie die Stadtverwaltung von Addison die Einwohner per HD-Überwachung vor Diebstahl, Vandalismus und tätlichen Angriffen schützt.

Mehr erfahren


ITALIEN | Erfahren Sie, wie eine der malerischsten Städte Italiens mithilfe einer fortschrittlichen HD-Videosicherheitslösung ihre Einwohner und Touristen schützt sowie historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten vor Vandalismus bewahrt.

Mehr erfahren


Alle Fallstudien anzeigen


Glossar

ACC-Version Aktuelle ACC-Version mit Kamera getestet. Falls nicht anders angegeben, werden auch höhere Versionen von ACC unterstützt.
Audio-Eingang Audiofeed von Kamera empfangen
Audioausgabe Audio an mit der Kamera verbundene Lautsprecher senden
Automatische Erkennung Automatische Erkennung von Kamera-IP-Adressen bei Verbindung in einer LAN-Umgebung
Komprimierungskategorie Beschreibt die für die Kamera unterstützten Codierungstypen
Anschlussart Beschreibt den Typ des verwendeten Gerätetreibers. „Nativ“ bezieht sich auf den spezifischen Gerätetreiber des Herstellers.
Entzerrung Entzerrung von Fischaugen- oder Panoramakameras im Client
Digitaler Input Empfang von digitalen oder Relaiseingaben von der Kamera
Digitaler Output Auslösung von digitalen oder Relaisausgaben, die physisch mit einer Kamera verbunden sind
Bewegung Schnelle Anzeige, ob Bewegungsaufzeichnung für die Kamera verfügbar ist
Bewegungskonfiguration Konfiguration der Bewegungserkennung im ACC-Client
Bewegungsaufzeichnung Unterstützung von bewegungsbasierter Aufzeichnung
PTZ Schnelle Anzeige, ob PTZ-Funktionen für die Kamera verfügbar sind
PTZ-Steuerung Grundlegende PTZ-Bewegung
PTZ-Muster/-Touren Möglichkeit zum Erstellen und Auslösen von PTZ-Mustern oder PTZ-Touren je nach Kameraunterstützung
PTZ-Voreinstellungen Erstellen und Auslösen von voreingestellten PTZ-Positionen
Einheitentyp Kameratyp
Verifiziert von Organisation, die eine Kamera und die angegebenen Funktionen getestet hat
Verifizierte Firmware Specific firmware version tested.
Hersteller Blah
Modell DS-2DE2103
Anschlussart ONVIF
Einheitentyp IP-PTZ-Kamera
Compression Types H.264

  • ACC-Version
  • Modell DS-2DE2103
  • Anschlussart ONVIF
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah
  • Hersteller Blah

Verifiziert von:

Vendor
Download Test Report